nach oben

MITANOND - das Charity Event zugunsten Zillertaler helfen Zillertalern!

Neuer Name. Neues Konzept. 

Wir haben es schon angekündigt – der „Zillertaler Charity Ball“ ist aus seiner kreativen Pause nun im neuen Kleid und unter neuem Namen zurück.

  • MITANOND steht für einen Abend, an dem wir gemeinsam innehalten und uns unseres eigenen Glücks bewusst sind. Und – an dem wir etwas von unserem Glück an andere weitergeben wollen.
  • MITANOND steht aber auch für Genuss, Freude, huagacht‘n und vor dem Saisonstart noch einmal zusammenkommen.
  • MITANOND heißt für uns auch, die Veranstaltung gemeinsam mit starken Partnern zu organisieren!

 

Am 15.11.2019 öffnet das Europahaus wieder seine Türen zugunsten Zillertaler Helfen Zillertalern und wir freuen uns sehr, ganz viele von Euch bei uns im Haus begrüßen zu dürfen. Neu ist, dass wir kein 3-Gang Menü servieren werden, sondern das Konzept flexibel halten: Wir wollen euch schließlich genug Raum geben zum Geniessen, Huagachten und dabei was guat’s tuan!

 

Die Vielfalt der Zillertaler Kochkunst steht im Mittelpunkt an diesem Abend, verschiedene Köche aus der Region gestalten gemeinsam das Menü. Mit dabei sind junge, aufstrebende Köche aus dem Zillertal: Johannes Sandhofer von der Film Kitchen, Willi Pfister vom Hotel Neue Post, Christoph Kröll vom Restaurant Swings, Lorenz Hundsbichler vom Hotel Edenlehen und unser hauseigener Europahaus-Caterer Sam Pinter. Ebenfalls neu sind die flexiblen Hochtische, die individuell an die gewünschte Gästezahl mit Barhockern angepasst werden können – somit können alle Gäste auf einer Ebene Platz nehmen, die Bars sind dann wieder auf zwei Ebenen verteilt. 

Genusspackage & Programm

Genusspackage: € 89,00 (pro Person)

  • Inkl. Eintritt in Höhe von € 29,00, welche zu 100% zugunsten Zillertaler helfen Zillertalern gehen
  • Inkl. Genussmenü (4-Gänger, Mix aus eingestellten Speisen, Flying-Service, live-cooking Stationen, Buffet)
  • Inkl. Getränkebegleitung zum Menü (19:00 – 22:30 Uhr; Wein, Bier, Wasser & Softgetränke)

Das Genusspackage ist Teil des Eintrittes und kann NICHT abgelöst werden.

 

 

Das Programm umfasst dieses Jahr folgende Highlights:

·        Tyrol Music Project: Sie wagen den Sprung in den musikalischen Farbtopf und zu bunt wird es ihnen dabei nie.

·        VolxxGang: Mit Jazz, Pop, Soul & Co aufgewachsen und die Volksmusik herkunftsbedingt im Blut

·        Kabarett Deluxe: Lachgas Franz und Luis aus Südtirol geben ihr erstes gemeinsames Stelldichein

·        Casino Lounge: SPIELEN FÜR DEN GUTEN ZWECK. Beim Casino Innsbruck-Roulette-Tisch im Lounge Bereich nimmst Du Dein Glück selbst in die Hand. Für eine freiwillige Spende bekommst Du Jetons und kannst damit attraktive Sachpreise gewinnen

 

Ablauf:

19.00 Uhr Hausöffnung

20.00 Uhr Eröffnung Genuss-Stationen

Dresscode:

Gerne trachtig / im Tuxer, oder im "kleinen schwarzen" / Anzug – wir ihr euch am wohlsten fühlt!

 

Reservierungen werden bereits entgegen genommen:

Europahaus Mayrhofen

nynke.keijzer@europahaus.at

Tel. +43 (0) 5285 6750 212

Sponsoren

Eine Veranstaltung dieser Größenordnung kann nur gemeinsam mit starken Partnern stattfinden - aus diesem Grund freuen wir uns, wenn du „mit an Bord“ bist. Bühne frei für deine Leistungen und dein Produkt!

Interessierte können sich gerne unverbindlich bei Europahaus-GF Stefanie Thurner melden unter Tel. 05285 6750 oder congress@europahaus.at!

 

Mit besonderer Unterstützung

unseres Hauptsponsors

ZILLERTALER SEILBAHNEN

Über den Verein "Zillertaler helfen Zillertalern"

Auf eine private Initiative einer Schwendauer Bürgerin im Jahre 2011 haben sich zehn Vereine aus den Gemeinden Hippach, Ramsau und Schwendau in Zusammenarbeit mit den drei Gemeinden entschlossen, eine Initiative ins Leben zu rufen, die einem guten Zwecke dienen soll.

 

Ziel soll sein, durch sportliche Betätigung beim RACE 4 HELP etwas Gutes zu tun. Der Gesamterlös dieses Laufes und sonstiger Veranstaltungen wird in einem Fonds gesammelt, der von den drei Gemeinden unbürokratisch und anonym für hilfsbedürftige Einheimische aus dem gesamten Zillertal verwaltet wird.

 

Dazu wurde eine E-Mail-Adresse, zillertalerfuerzillertal@gmx.at, eingerichtet. Wer schnelle Hilfe braucht oder wenn jemand hilfsbedürftige im Zillertal kennt, der wendet sich bitte an diese E-Mail-Adresse.

 

 

 

-