#sichertagen im Europahaus.Mayrhofen

Seit 19. Mai 2021 sind öffentliche Veranstaltungen wieder erlaubt,
mit Maßnahmen für Hygiene & Sicherheit.
Wir wissen, dass es geht!

Unsere Maßnahmen.

Ihr Vorteil.

  • Erfahrene Covid-19-Beauftrage im Haus
  • Flexible Räumlichkeiten – diverse coronataugliche Bestuhlungsmöglichkeiten
  • Desinfektionsstationen an neuralgischen Punkten
  • Jeder Besucher/Teilnehmer wird namentlich erfasst, wir nutzen Tracy
  • Verschiedene Eingänge, Auf- und Abgänge – optimales Leiten von Besucherströmen möglich
  • Übersichtliche Informationen im Haus (Abstandslinien, Hygienemaßnahmen,…)
  • Separater Cateringbereich
  • Flexible Stornobedingungen
  • eigentümergeführte Hotellerie mit hohem Hygiene- & Sicherheitsanspruch und erfolgreichen Präventionskonzepten
  • Unterstützung beim Einreichen des Veranstalterschutzschirms der Österreichischen Regierung


Gerne unterstützen wir Sie bei der Umsetzung und Erstellung Ihres Hygienekonzepts mit unserer Expertise und schnüren gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Corona-Maßnahmen-Paket.

Maßnahmen ab 10. Juni 2021 

Voraussetzungen für Veranstaltungen, Messen, Kongresse

  • Mit zugewiesenen Sitzplätzen: Indoor max. 1.500 Personen, outdoor max 3.000 Personen.
  • Ohne zugewiesene Sitzplätze: Indoor und outdoor max. 50 Personen.
  • Maximalauslastung auf 75 % erhöht.
  • Mindestabstand 1 m zwischen Besuchergruppen.
  • Registrierungspflicht analog zu Gastronomie.
  • Für Messen gelten die gleichen Regeln, allerdings ohne Obergrenze bei Teilnehmern, dafür mindestens 10 m2 pro Gast


Zutrittserlaubnis:

  • Als gültiger Nachweis im Sinne der „3-G-Regel“ gelten: Geimpft, getestet oder genesen:
    - Negativer PCR-Test (3 Tage)
    - Negativer Antigentest (2 Tage)
    - Antigentests zur Eigenanwendung digitaler Erfassung (1 Tag)
  • Impfungen: Nachweis mittels Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck
  • Genesung: Absonderungsbescheid, Antikörpertest etc.

 

Ab 19. Mai 2021 sind alle bisherigen Nachweise gültig. Ab Anfang Juni werden diese auch als Zertifikat/QR-Code im digitalen Grünen Pass anerkannt. 

Voraussetzungen für Gastronomie:

  • Verpflichtende Registrierung bei einem Aufenthalt länger als 15 Minuten (Name, Nachname, Telefonnummer, E-Mai Adresse) 
  • Indoor max. 8 Personen pro Tisch zuzüglich minderjährige Kinder. Outdoor max. 16 Personen pro Tisch zuzüglich minderjähriger Kinder.
  • Mindestabstand zwischen Besuchergruppen (nicht zwischen Tischen) auf 1 m reduziert
  • FFP2-Maske bis man am Tisch sitzt
  • FFP2-Maske für MitarbeiterInnen (Mund-Nasen-Schutz, wenn getestet, geimpft oder genesen)
  • Sperrstunde auf 24.00 Uhr verlängert 

Maßnahmen für BesucherInnen

  • Zutritt nur für Besucher der Veranstaltung 
  • Als gültiger Zutrittsnachweis im Sinne der „3-G-Regel“ gelten: Geimpft, getestet oder genesen.
  • FFP2-Maske selbst mitnehmen & jederzeit im Innenbereich tragen 
  • Fix zugeteilten Sitzplatz nicht wechseln und nur wenn nötig verlassen
  • Außerhalb des Sitzplatzes Mindestabstand von 1 m zwischen Besuchergruppen einhalten, kein Händeschütteln, keine Umarmungen, etc.
  • Contact Tracing: Ihre Daten werden DSGVO-konform für 30 Tage einbehalten, wir nutzen TRACY
  • Regelmäßig Hände waschen & desinfizieren, Gesicht nicht berühren
  • Hust-/Niesetikette: In Ellbeuge oder Taschentuch niesen, Taschentuch entsorgen, Hände waschen und/oder desinfizieren
  • Bei Krankheit oder Krankheitsgefühl der Veranstaltung fernbleiben Symptome können sein: Husten, Fieber, Schnupfen, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden. Zusätzlich können die folgenden Symptome auftreten: Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, Halsschmerzen, Katarrh (Entzündung der oberen Atemwege)
  • Bei Erkrankung oder Verdachtsfall telefonisch 1450 kontaktieren
  • Bei Fragen & Unklarheiten stehen unsere Mitarbeiter zur Verfügung

Europahaus Mayrhofen | Congress Zillertal

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.